Wolfgang v.Henko

               Komponist & Songwriter

 


    Wolfgang war  Musiker 

       und Komponist der

     Mittelalterrock Pioniere

         OUGENWEIDE









Wolfgang v.Henko

Download bei iTunes:

https://itun.es/de/J-3jH

Europäisches Hansemuseum Lübeck (EHM)

wo man singt...

v.l.:Stefan Wulff /Wolfgang v.Henko/Minne Graw/Olaf Casalich/Jürgen Isenbart/Frank Wulff

           Aktuell:

Am 13.3. lief mal wieder

„Werner-Beinhart“ um 20.15 &

23.35 h auf NITRO. Wolfgang hat den Schlußsong geschrieben

-------------------------------------------

Unser WIMMEL LIEDERBUCH

wird bei Ginkgo Press in China veröffentlicht !

--------------------------------------------

TKKG - alle 26 Folgen waren wieder im Januar und Februar  auf KIKA zu sehen

---------------------------------------------------------


Das Europäische Hansemuseum Lübeck  

          (EHM) veröffentlicht eine          

             „Lübeck Guide APP“

mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt.  

Die User können zwischen Versionen auf deutsch / englisch / schwedisch / dänisch wählen.

Die Sprachaufnahmen hat Wolfgang wieder in seinem Studio „Sounds & Songs“ produziert.

---------------------------------------------------

Das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven (DAH) hat das

                 STUDIO MIGRATION

eröffnet. Ein eigener Radiosender zum Thema 

                  Ein- und Auswanderung.

       Wolfgang hat das Klangkonzept  entwickelt.

------------------------------------------------------------------

     „Die grosse Wimmel Lieder CD“

mit 16 Songs aus Wimmlingen  ist jetzt erhältlich.

Dazu gibt es

       „Das grosse Wimmel Liederbuch“

mit Noten, Texten und Harmonien. zur CD.

Musik: Wolfgang, Texte: Ebi Naumann, Illustrationen: Rotraut Susanne Berner


Rotraut Susanne Berner  hat den

     HANS CHRISTIAN ANDERSEN PREIS 2016

gewonnen. Es ist die weltweit höchste Auszeichnung für Kinder und Jugendliteratur.

------------------------------------------------------------------


Wir haben für das Europäische Hanse Museum (EHM) in Lübeck die Hörstationen in deutscher, englischer, schwedischer und russischer Sprache produziert und jetzt vervollständigt.

Wolfgang hat gerade noch für den Raum

„Bergen“ einen Klang entwickelt. Somit haben jetzt

7 Räume auch eine auditive Ebene.

         Die Geschichte der Hanse ab 1193 !

Unbedingt anschauen !